0
Dein Warenkorb

Jara Graf bei der DM 2023 in Kassel

Am Ende hätte Jara Graf am Sonntag persönliche Bestleistung stoßen müssen, um bei der Deutschen Leichtathletik-Meisterschaft in Kassel ins Kugelstoßfinale der besten acht Starterinnen einzuziehen. Das gelang bei großer Hitze im Kasseler Auenstadion allerdings nicht. Mit 14,34 Metern, die die Athletin der LG Mittweida im ersten Versuch erreichte, wurde es am Ende Platz 12 in Hessen.

Erfolgreiches Wochenende für Leichtathleten aus Mittweida

Hinter den Leichtathleten der Region liegt ein ereignisreiches Wochenende. Die Aktiven waren an mehreren Schauplätzen dabei und erfolgreich. Ein Heimspiel hatten die Sportler der Altersklasse U 12 und U 14, die in Mittweida bei den Regionalmeisterschaften im Mehrkampf an den Start gegangen sind. 185 Aktive aus 20 Vereinen des ehemaligen Bezirks Chemnitz wetteiferten im Stadion am Schwanenteich um Medaillen und Normen.